Mein Warenkorb

Schließen
Gute Wahl! Hier sind deine Produkte
Kostenloser Versand 499 kr

Kosta Förlag

Bertil Vallien Das Buch - Gesammelte Werke

Bertil Vallien - 60 Jahre als Künstler, Glasdesigner und Keramiker.

Bertil Vallien, einer der beliebtesten und international bekanntesten schwedischen Künstler und Glasdesigner, blickt in einem einzigartigen Buch in drei Bänden, das von Kosta Förlag herausgegeben wird, auf seine herausragende 60-jährige Karriere zurück. "Es ist ein fantastisches Privileg, auf diese Weise dokumentiert zu werden - eine Zusammenfassung mit viel Material zu erstellen, das ich in all den Jahren gesammelt habe" sagt Bertil Vallien.

Das größte der drei Bücher ist, wie es sein sollte, das Buch aus Glas. Vor allem als Glaskünstler hat sich Vallien seit mehr als einem halben Jahrhundert einen Namen gemacht, mit Ausstellungen auf der ganzen Welt, die in Museen wie dem Metropolitan in New York und der Hermitage in St. Petersburg vertreten sind mit Weltstars wie Bill Gates und Elton John unter seinen vielen Sammlern weltweit.

Das Buch des Glases konzentriert sich hauptsächlich auf die vielen internationalen Ausstellungen von Bertil Vallien im Laufe der Jahre, mit "Hits" in Galerien und Museen in Warschau, New York, Chicago und Venedig, um nur einige zu nennen.

Das Glasbuch erscheint auch in einer exklusiven, limitierten, signierten Sonderausgabe von 500 Exemplaren, die in erster Linie für die vielen Sammler von Bertil Vallien bestimmt ist, mit denen auch ein speziell angefertigtes Glasgefäß, die berühmteste Signatur des Künstlers, folgt und hier zu finden ist.

Book of Clay zeigt Bertil Valliens Anfänge als Künstler und Keramiker - die Kunstform, die er um 1975 endgültig aufgab. Als Töpfer machte sich Vallien bereits in den frühen sechziger Jahren in Los Angeles als Rebell bekannt, unter anderem durch seine Objekte mit Autolack besprühen.
„Ich war Künstler und Keramiker und begann mit Glas, um einen Job zu haben, aber als ich den Sandguss fand, hatte ich sofort das Gefühl, einen Ausdruck zu finden, in den es sich zu werfen lohnt. Sagt Bertil. "Ich bin nie zur Keramik zurückgekehrt, aber das Material in dem Buch stammt aus alten Zeiten, fast nur Schwarzweißbilder
das fühlte sich gut an zu zeigen. ”

Das Buch der Zeichnungen ist schließlich eine Hommage an Bertil Valliens lebenslange Liebe zum Zeichnen, die von vielen Künstlern, einschließlich Bertil, als das Wesen des künstlerischen Schaffens angesehen wird. Ein Hauptthema in seinen Figuren sind Pferde.
„In der Grundschule im Alter von 11 bis 12 Jahren konnte ich gut Pferde zeichnen, was mich bei den Mädchen beliebt machte. Das gab mir später das Vertrauen, mich bei Konstfack zu bewerben. 1957 leistete ich auch Militärdienst als Kavallerist bei K4 in Umeå, dem letzten Jahrgang der Bergjäger zu Pferd. Ich habe mich dort als Fahrer satt gefühlt und habe es nicht getan
seitdem geritten, aber ich habe weiterhin Pferde gezeichnet. Für mich ist etwas Erstaunliches an diesen unglaublich mächtigen Körpern und ihrer Unterwürfigkeit, ein Symbol für Treue und Vertrauen. ”


Der Autor des Buches ist der Formschreiber und TV-Produzent Staffan Bengtsson, der auch Ausstellungsbeauftragter und Katalogredakteur der Ausstellung von Ulrica Hydman-Vallien ist und die TV-Dokumentation über den Künstler für SVT produziert hat.
"Ich habe beschlossen, den Text zu einem persönlichen, entspannten und intimen Gespräch mit Bertil zu machen, um das Feierliche in der Kunst des Glases zu de-dramatisieren", sagt Staffan Bengtsson. "Eine Quelle der Inspiration ist James Lords nettes kleines Porträtbuch über Alberto Giacometti von 1965 “.

Länge: 34 cm

Breite: 25 cm

Höhe: 11,5 cm

Buch aus Glas - 448 Seiten.  

Buch aus Ton - 178 Seiten.

Buch der Zeichnungen - 198 Seiten.

 

Bertil Vallien - 60 Jahre alt, glasformgivare och keramiker.

Bertil Vallien, en av Sveriges mest folkkära och internationellt berömda konstnärer och glasformgivare, ser tillbaka på sin enastående sextioåriga karriär i ett unikt bokverk i tre band, utgivet av Kosta Förlag. "Det är ett fantastiskt privilegium att bli dokumenterad på det här sättet - att kunna göra en sammanfattning med en massa material som jag har samlat på mig under alla dessa år", säger Bertil Vallien.

Störst av de tre böckerna är som sig bör Buch aus Glas. Det är framför allt som glaskonstnär som Vallien har gjort sig ett stort namn under mer än ett halvsekel, med utställningar över hela världen sina många samlare världen över.

Book of Glass fokuserar bis zur Speicherung von Bertil Valliens många internationella utställningar genom åren, med ”nedslag” i gallerier och museer i Warsawa, New York, Chicago och Venedig för att bara nämna några få.

Glasboken publiceras även i en exklusiv limiterad, signerad specialupplaga på 500 exemplar, avsedd i första hand för Bertil Valliens många samlare, med vilka även följer en specialtillverkad farkost i glas, konstnärens mest kända signum och kan ses här.

Buch des Lehmskildrars Bertil Valliens början som konstnär och keramiker - den konstform som han övergav för gott omkring 1975. Som keramiker gjorde sig Vallien känd som rebell redan unter sina år i Los Angeles i början av sextiotalet, bland annat genom att sprutmåla billack. "Jag var ju konstnär och keramiker och började med glaset för att ha ett jobb, men när jag hittade sandgjutningen kände jag direkt att jag hittade ett uttryck som värt att kasta mig in i, säger Bertil. "Jag har aldrig återvänt bis keramiken utan materialet ich boken är från den gamla tiden, nästan bara svartvita bilder som känts fint att visum."

Buch der Zeichnungen, slutligen, är en hyllning bis Bertil Valliens livslånga kärlek bis teckningen, av många konstnärer, däribland Bertil, ansett som själva essensen av det konstnärliga skapandet. Ett huvudtema i hans tecknande är hästar. Ich småskolan i 11-12-årsåldern var jag duktig på att rita hästar, vilket gjorde mig populär bland tjejerna. Det gav mig senare självförtroende att söka in på Konstfack. Jag gjorde också militärischetjänst 1957 som kavallerist på K4 i Umeå, den sista årgången av fjälljägare bis häst. Jag fick mitt lystmäte som ryttare där och har inte ridit Limousine dess Männer jag har Fortsatt att teckna hästar. För mig är det något fantastiskt med dessa otroligt kraftfulla kroppar och deras undergivenhet, en symbol för trofasthet och tillit. ”

Bokens författare är formskribenten och TV-producenten Staffan Bengtsson, som även är utställningskommissarie och katalogredaktör för Ulrica Hydman-Valliens utställning och som Producerade TV-dokumentären om konstnärinnan för SVT. "Jag har valt att göra texten som ett personligt, avspänt och intimt samtal med Bertil, för att avdramatisera det högtidliga i glaskonsten", säger Staffan Bengtsson. "En inspirationskälla är James Lords fina lilla porträttbok om Alberto Giacometti ab 1965".

Längd: 35 cm

Bredd: 25 cm

Höjd: 11,5 cm

Buch aus Glas - 448 sidor.  

Buch aus Ton - 178 sidor.

Buch der Zeichnungen - 198 sidor.

 

3 000 SEK

  • Auf Lager – Verschickt in 2–3 Tagen
  • Versand nur 29 SEK
  • Kostenloser Versand ab 499 SEK in Schweden

Bertil Vallien

Design von Bertil Vallien

Bertil Vallien ist Schwedens berühmtester Glaskünstler und Designer. Er hat zahlreiche Preise gewonnen und ist in Museen auf der ganzen Welt stark vertreten. Vallien arbeitet mit einer mystischen, traumhaften und symbolischen Motivwelt und führt in enger Zusammenarbeit mit seinen Kollegen, mit denen er seit Jahrzehnten eng zusammenarbeitet, das durch, was er selbst als Untersuchung bezeichnet. Vallien ist am bekanntesten als erfahrener Sandgießer. Seine soliden Boote in tiefblauer Farbe sind Teil der modernen Glasgeschichte.

„Ich liebe es, mit einem Thema zu arbeiten. Glas bietet Möglichkeiten, die kein anderes Material bietet. Es ist wie das Ausgießen eines Vulkans, bei dem sich die glühende Masse schnell in Eis verwandelt. Die Herausforderung besteht darin, das Aussehen und das Licht genau im richtigen Moment einzufangen, damit das Glas seine Geheimnisse preisgeben kann.“